Fraßbilder

Zwei Fraßspuren stehen sich gegenüber. Ips Typographus (Borkenkäfer) und Homo sapiens. In ihrer Ästhetik nahezu identisch, in Ihrer Dimension relativierend. Installation mit zwei plankonvexen Linsen, nominiert für den Andreas-Kunstpreis Nationalpark Harz. IPS TYPOGRAPHUS Die Larven des Fichtenborkenkäfers (Ips typographus) fressen in der einzigen nährstoff- und…

Klangbausteine

Bausteine die klingen, wenn man sie spielt. Hölzer verschiedener Bäume erzeugen verschiedene Klänge. So werden ganz unbewusst Klänge in pentatonischer Stimmung erschaffen. Quasi ein Baumarten-Xylophon oder auch eine Installation im Raum – denn die Hölzer der Welt bilden mannigfaltige Spektren durch Maserung, Holzfarben und Klänge.…

Orbis Ligni

Eine kinetische Installation mit Totholz welches in einem drei Meter konkaven Spiegel analog vergrößert wird. Das Kunstrukt aus Lignin und Zellulose wird zersetzt – organische Materie wird zurück in anorganische Mineralien gewandelt. Ursächlich für diesen zyklischen Stoffkreislauf im Ökosystem ist das Zusammenspiel verschiedenster Organismen. Das…

Fagus Obscura

Eine kinetische Installation – ein Dialog zwischen Licht- und Holzfragment. Inspiriert hat mich die Industriearchitektur der Ausstellungsräume: Eine logisch und rational begreifbare und von menschlicher Vernunft perfektionierte Konstruktion: Die alte Rösterei der Willner Brauerei Berlin. Geometrische Bodengitter werden von Licht durchdrungen und projizieren Lichtfragmente auf…

Universal Mandala

Weltweit gibt es über 200 Arten von Ahorn. Während einer Gehmediation mit gesenktem Blick entdeckte ich die unterschiedlichsten Formen von gerade einmal einer Art. Später sammle, arrangiere und biege ich.     barfuß im grasmein langer schatten vor mirtaste ich mich der morgensonne entgegenblinzelnd, ganz langsamschritt für schritt…

Psychotop

Die Konkretisierung meiner momentanen, individuellen Naturbeziehung und hat zwei eigenständige Seiten: Meinen seelischen Zustand und Prozeß und die Eigenschaft und Botschaft eines bestimmten Ortes zu einer bestimmten Zeit. Psychotoperfahrung ist ein wichtiges Element auf dem Weg zu psychosozialer Nachhaltigkeit, weil sie Beziehung zur Natur, zu…

Eberswalder Forst

Hylotrupes Bajulus

Blätter sind die Kraftwerke des Baumes – in ihnen die geschieht die Photosynthese: Sonnenenergie, Kohlendioxid aus der Luft und Wasser in Kohlenhydrate umgewandelt. Alle hölzerne Materie (Kohlenstoff, Lignin) entstammt also aus dem CO2 der Luft. Was für ein Wunder der Natur. Die oberen Äste der Buche,…

Panta Rhei

Every moment is unique – nothing is static. An analog installation that reveals the marvel of water. It is simply the optical natural phenomenon of reflection when water and light come together. Composed of two oscillating water basins controlled by a motorized lifting mechanism, longitudinal…

Pioniere der ersten Stunde

Birken sind Erstbesiedler auf unwirtlichen Arealen. Baugruben werden ausgehoben, den Bauherren geht das Geld aus. Fabriken schließen und über stillgelegte Bahngleise fahren keine Züge mehr. Überall, wo sich der Mensch zurückzieht, schlägt die Stunde für diese Pioniere. Sie erobern das vom Menschen verlassene Land für…

Wellenbad – Sennheiser & Art Basel

Designed for Sennheiser and Art Basel Future Artist Audio Program. Creating an artificial eco system with sound and light and referencing to natures constant changing patterns. This enables the viewer to see the intersection between sound, light and water, which is experienced through an intimate relationship between…